21 Februar 2015

XXL-Neuzugänge mit Überraschung!


Kennt ihr dieses Gefühl, wenn ihr ein Päckchen bei euch zuhause seht und ihr es sofort, sofort, SOFORT öffnen müsst, weil es euch sonst zerreißt vor Spannung? So ging es mir öfters in letzter Zeit, weil ich
  1. bei Arvelle bestellt habe
  2. bei einer Leserunde gewonnen habe
  3. ein paar Rezensionsexemplare bekommen habe
Und meinem SuB tut das wirklich nicht gut, weil ich eigentlich noch zwei Bücher aus der Bücherei ausgliehen habe (Endgame & Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe) und sie nur noch bis zum 5.März lesen kann. :x
Und nein, ihr seht nicht doppelt, "Ich sehe was, was niemand sieht" steht da wirklich zwei Mal, aber dazu gleich mehr! ;)


Inhalt
Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein good girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein bad guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war. 




"After passion" habe ich von Randomhouse Audio zur Rezension zugeschickt bekommen! :)
Vielen Dank an den Verlag. ♥
Ich habe mit dem Hörbuch noch nicht angefangen, werde das aber bald nachholen. :)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Inhalt
Das wird der perfekte Sommer! Denn erstens ergattern Truth und ihre Freundin Skye einen Ferienjob in der Pizzeria. Zweitens arbeitet dort Ryan, in den Truth verknallt ist. Und drittens lernen sie Vale kennen, die kaum Freunde hat - aber dafür das Auto ihrer Mutter. Es ist ein Leichtes für Truth und Skye, Vale dazu zu bringen, sie durch die Gegend zu fahren - möglichst schnell, möglichst wild und möglichst mit ein paar Flaschen im Gepäck. Was gibt es Besseres als Alkohol, um sich frei zu fühlen und Spaß zu haben?! Doch als die Mädchen betrunken bei der Arbeit auftauchen und Truth wiederholt ausrastet, kommt es zur Katastrophe ...




"Wie im Rausch" habe ich bei Arvelle bestellt. Mir hat 1 Cent zur versandkostenfreien Bestellung gefehlt und mit dem Buch (hat übrigens 0,99€ gekostet) bin ich dann sogar günstiger davongekommen. :D
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Inhalt
Wie wehrt man sich gegen fiese Sprüche und gemeine Angriffe? Aus bitterer Erfahrung weiß Lara: gar nicht. Denn alles, was sie versucht hat, hat ihre Lage nur noch schlimmer gemacht. Deswegen hält sie still, zieht den Kopf ein und fragt sich, ob sie nicht doch schuld ist an der ganzen Misere.
Das ändert sich, als sie Ben trifft. Die Stunden mit ihm sind bald die einzigen Lichtblicke in Laras Leben. Durch seine Augen sieht sie sich in einem neuen Licht: Sie ist klug, witzig und hübsch, und was ihr passiert, ist Mobbing der übelsten Sorte. Gemeinsam suchen sie einen Ausweg aus Laras Situation. Und es könnte ihnen gelingen, wäre da nicht ein Problem: Ben ist Laras Lehrer.



"Sternschnuppenstunden" habe ich bei Lovelybooks gewonnen und habe an der Leserunde teilgenommen. Meine Rezension dazu habe ich bereits geschrieben, ihr könnt sie hier lesen! :)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Inhalt (Band 1)
Auf einer einsamen Insel findet Tory die Knochen eines vor vierzig Jahren verstorbenen jungen Mädchens. Torys Versuch, gemeinsam mit ihren Freunden die Identität des Mädchens zu lüften, ist gefährlicher als erwartet: Bei der Toten handelt es sich um die sechzehnjährige Katherine Heaton, deren Verschwinden nie aufgeklärt wurde. Die Spuren reichen bis in die Gegenwart, bis in ein Labor, in dem wissenschaftliche Experimente mit dem gefährlichen Parvovirus durchgeführt werden. Tory und ihre Freunde infizieren sich – und erlangen dadurch eine erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit, die ihnen bei ihren Recherchen zugute kommt. Denn der Mörder von Katherine Heaton tut alles dafür, dass sein Verbrechen nicht ans Tageslicht kommt …


Inhalt (Band 2)
Das Forschungslabor, in dem Tory Brennans Vater arbeitet, soll geschlossen werden. Tory weiß: Will sie nicht umziehen und von ihren Freunden getrennt werden, muss sie Geld beschaffen – und zwar eine beträchtliche Summe, um das Labor vor dem Aus zu retten. Wie der Zufall es will, stößt Tory in dieser Situation auf geheime Dokumente, die auf den legendären Piratenschatz der Anne Bonny hinweisen. Tory beschließt, das Unmögliche zu versuchen, und den jahrhundertealten Spuren zu folgen. Doch auch andere sind hinter dem Erbe der Piratin her. Ihre Gegner sind skrupellos, hoch gefährlich und zu allem bereit, um selbst an den Schatz zu kommen…


Inhalt (Band 3)
Tory und ihre Freunde Shelton, Ben und Hi entdecken einen Geocache, in dem eine wunderschön verzierte Schatulle steckt. In ihr befindet sich ein geheimer Code, den Shelton mithilfe seiner Superkräfte knackt. Es ist ein Hinweis von dem mysteriösen Gamemaster, der die Virals herausfordert, die Suche fortzusetzen und einen noch wertvolleren Schatz zu finden. Die Freunde stellen sich der Herausforderung – und finden eine täuschend echte Bombenattrappe und eine mehr als düstere Nachricht des Gamemasters. Denn für ihn beginnt das richtige Spiel erst jetzt – irgendwo da draußen ist eine weitere Bombe versteckt. Und die ist echt. Die Zeit läuft und nur die Virals können das Schlimmste verhindern ...




Meine Schätze! *-*
Diese ersten zwei Bände dieser Reihe habe ich mir schon mal vor ewig langer Zeit in der Bücherei ausgeliehen. Und da ich unbedingt den dritten wollte, hab' ich mal bei Arvelle vorbeigeschaut, ob es den zufällig gibt und was sehe ich?! Ein Aktionspaket mit allen drei Bänden für 18,99€!! Da musste ich einfach zuschlagen, und jetzt habe ich alle drei Bücher hier. :3

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Inhalt
Zwillinge.
Sie waren für ein gemeinsames Leben bestimmt.
Doch das Schicksal trennte sie.

Bay, du fehlst mir so sehr, flüsterte sie in die Muschel. Aus dem Inneren tönte ein rauschender Gesang und erinnerte an eine Zeit, als Wasser und Land noch zusammengehörten. Wo auch immer an der Landoberfläche ihre Schwester nun war, sie musste sie finden – auch wenn es niemandem erlaubt war, die Stadt unter der Glaskugel zu verlassen.
In einer Welt, die in Wasser- und Landbevölkerung aufgeteilt ist, werden die Zwillingsschwestern Rio und Bay durch einen Schicksalsschlag getrennt. Bay tritt ihre Reise zur Oberfläche an. Rio bleibt in Atlantia zurück. Um ihre Schwester wiederzusehen, muss sie herausfinden, warum Wasser und Land getrennt wurden und welche wunderbare und zugleich zerstörerische Gabe die Frauen der Familie verbindet.

"Atlantia" ist auch ein Rezensionsexemplar, das ich von LizzyNet bekommen habe. Vielen Dank! ♥
Ich habe es schon fertig gelesen und arbeite momentan an der Rezension. :)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Inhalt
Charley sieht Dinge, die sonst niemand sieht. Ihre Visionen sind wie Blitze, kurz und intensiv – ein Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs. Charley ist felsenfest davon überzeugt, dass sie Verbrechen sieht, bevor sie geschehen. Niemand glaubt ihr, bis auf Tom. Der attraktive junge Police Officer bearbeitet gerade seinen ersten Fall: ein totes Mädchen, das auf Bahngleisen gefunden wurde.
Während die Polizei noch nach der Todesursache sucht, hat Charley wieder Visionen: ein anderes Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs ...







Auch dieses Buch ist ein Rezensionsexemplar vom Chicken House Verlag! Es erreichte mich eben heute morgen - allerdings doppelt. Ich weiß nicht wieso. :D Aber ich habe jetzt den Verlag gefragt, ob ich das 2. Exemplar verlosen darf und wenn ich Glück habe, dann kann ich mein erstes Gewinnspiel veranstalten! *-* Yay! :)

Soo, jetzt habe ich alle meine Neuzugänge vorgestellt. Ein Haufen Arbeit war das. :D
Habt ihr schon eins von den Büchern gelesen? Wie fandet ihr es? :)
Und das Wichtigste: Was soll ich zuerst lesen? :S
Share:

Kommentare :

  1. Oh ich habe eben erfahren, dass After Passion die Fanfiktion über One Direction ist, die es jetzt als Buch gibt, oh das weckt mein Interesse, aber das soll ja bisschen blöd sein xD
    Und du Blödmann, du hast mir Atlantia also weggeschnappt? :p <3 Gerade als ich ne Mail schreiben wollte, dass ich das Buch gerne rezensieren würde, war es weg. Mensch.
    Übrigens war ich eben kurz auf deiner About Me Seite und du spielst Hay Day? Oh mein Gott, willkommen meine Freundin, haha ich und meine Clique sind auch solche Suchtis xD

    Alles Liebe,
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja und zu A Darker Shade of Magic:
      Ich bin froh dir das Buch nahe gebracht zu haben, es ist toll *-* Das Englisch fand ich ganz okay, also nicht unbedingt mega leicht und wenn du jetzt nicht zum ersten mal englisch liest wird es bestimmt nicht so schwer ^-^ Aber den Anfang fand ich schon ein bisschen schwieriger zu lesen, aber als ich mich dran gewöhnt habe ging es voll.

      Löschen
    2. Ach meine liebe May, du kennst doch sicher das Sprichwort "Der frühe Vogel fängt den Wurm" :P
      Wenn du willst, können wir's ja tauschen. ;)
      Ja, Hay Day macht wirklich süchtig, das ist echt schlimm xD Manchmal wach ich mitten in der Nacht auf, um meine Bestellungen abzuiefern. ^^

      Löschen
  2. Hallo :)
    Wie ich grade gesehen habe, wurdest du schon 2 mal nominiert, aber ich will es mir nicht nehmen lassen, dich noch ein drittes Mal zu nennen!
    Meine Seite zum "Liebster Award" findest du hier: http://blogueberbuecher.blogspot.de/2015/02/nominierung-fur-den-liebster-award.html#more
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also eigentlich ist das hier meine vierte Nominierung und ich fühle mich geschmeichelt! ♥
      Ich nehme den Award gerne an, aber ich habe beschlossen, dass 22 Fragen reichen :D
      Trotzdem vielen lieben Dank! :*
      Und natürlich liebste Grüße zurück. ♥

      Löschen
  3. Atlantia würde ich auch noch gerne lesen. Warte jedoch, bis das Buch bei mir in die Bücherei erscheint! Bei uns sind diesem Monat Unmengen an Kinderbücher angekommen. Leider könnte ich deswegen nur wenige meiner Bücher lesen, auch wenn Zwergs Bücher meist sehr unterhaltsam sind. LG Verena von books-and-cats

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das würde ich dir auch raten! Ich habe "Atlantia" eben beendet und ich würde keine großartige Leseempfehlung geben. :-/
      Liebste Grüße zurück! ♥

      Löschen
  4. Huhu! :)

    Tolles neues Regalfutter ist da bei dir eingezogen!
    Auf deine Rezi zu after Passion bin ich schon recht gespannt, dem Hype um das Buch vertraue ich noch nicht so ganz. :3 Zu Sternschnuppenstunden hab ich auch schon einiges positives gelesen! :) Das Büchlein werd ich mir vielleicht auch noch zulegen.
    Ich wünsch dir viel Spaß mit dem neuen Lesestoff!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥
      "After Passion" höre ich gerade an, bis jetzt ist es ziemlich gut. :)
      Und Sternschnuppenstunden kann ich dir wirklich sehr empfehlen!! ♥ ♥
      Liebste Grüße zurück! :)

      Löschen
  5. Huch, schon drei Teile von Virals? Ich habe damals zum Erscheinen den ersten Band gelesen und fand ihn auch ziemlich cool, ich habe früher immer die "Erwachsenen"-Bücher von Kathy Reichs verschlungen. Und auf After Passion bin ich auch richtig neugierig geworden, da schwärmen ja alle unheimlich von.

    AntwortenLöschen

© Books With Superpowers All rights reserved | Theme Designed by Blogger Templates